@@ 

Ihr Suchergebnis

Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Kinder- und Jugendgesundheit Untersuchungen im Kindergarten Früherkennung ... hilft dem Kind, sich zu ent- wickeln In der Phase des Vorschulalters ist die Früherkennung von Gesundheits- und Entwicklungsproblemen besonders wichtig ... . Um sich gut zu entwickeln und zu lernen sind die Kinder darauf angewiesen, dass sie gut sehen und hören können, oder dass sie ihre Bewegungen immer
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Kinder- und Jugendgesundheit Untersuchungen zum Schulabschluss Anlass In ... Schulen, in denen Jugendliche nach der 10. Klasse ihren Schulabschluss erwerben, bieten wir nach Möglichkeit im 9. Schuljahr Untersuchungen durch den Kinder ... - und Jugendgesundheitsdienst (Entlassschuluntersuchungen) an. Worauf wird bei der Un- tersuchung geachtet? Diese vorsorgenden Untersuchungen sind
MRSA: "Ambulante MRSA-Versorgung" (Stand: 01.02.12)
MRSA: "Ambulante MRSA-Versorgung" (Stand: 01.02.12) „Ambulante MRSA-Versorgung“ Fortbildungsseminar für niedergelassene Ärzte Dirk Spitthoff ... (Geschäftsbereichsleiter Abrechnung, KVWL) Informationsveranstaltung in Bielefeld Donnerstag, 2. Februar 2012 02.02.2012 Ambulante MRSA-Versorgung 202.02.2012 Ambulante MRSA ... -Versorgung 2 Abrechnung und Vergütung Bisherige Versorgung von MRSA im amb. Bereich � Bisherige Versorgung von MRSA im ambulanten Bereich � Die kurative
MRSA-Informationen für Bestatter
MRSA-Informationen für Bestatter 1 MRSA-Informationen für Bestatter Was sind Staphylokokken? Bakterien der Art „Staphylococcus aureus“ kommen bei ... fast der Hälfte der Menschen als Bestandteil der normalen Flora auf Haut und Schleimhäuten vor. Der vordere Nasenabschnitt ist eine bevorzugte Region der ... Besiedlung. Dem gesunden Menschen schaden Staphylokokken normalerweise nicht. Erst wenn der Erreger eine Eintrittspforte in den Organismus findet z.B. durch
Muster-Belehrungsbogen gemäß § 43 IfSG Abs.1 Nr.1
Muster-Belehrungsbogen gemäß § 43 IfSG Abs.1 Nr.1 Stempel des Gesundheitsamtes BELEHRUNG GEMÄß § 43 ABS. 1 NR. 1 INFEKTIONSSCHUTZGESETZ (IFSG ... ) Gesundheitsinformation für den Umgang mit Lebensmitteln Personen, die gewerbsmäßig folgende Lebensmittel herstellen, behandeln oder inverkehrbringen: 1. Fleisch ... , Geflügelfleisch und Erzeugnisse daraus 2. Milch und Erzeugnisse auf Milchbasis 3. Fische, Krebse oder Weichtiere und Erzeugnisse daraus 4. Eiprodukte 5. Säuglings
IFSG43GES.PDF
IFSG43GES.PDF INSTRUCTIONS IN ACCORDANCE WITH § 43 PARA 1 NO. 1 INFECTION PROTECTION ACT (IPA) Health Information for the Handling of Food Persons ... producing, processing, or marketing food on a commercial basis: 1. Meat, poultry meat, and products thereof, 2. milk and products on a milk basis, 3. fish ... , crawfish, or molluscs and products thereof, 4. egg products, 5. baby food or food for small children, 6. ice cream and semi-finished ice cream products, 7
überarbeiteter Überleitungsbogen Kreis RE Februar 2014 B.d…
überarbeiteter Überleitungsbogen Kreis RE Februar 2014 B.d… Datum:_______________ Unterschrift:____________________________ Funktion ... : __________________________ Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an _________________________ unter Tel: ____________________________ MRE- Netzwerk Kreis Recklinghausen MRSA- / MRE ... - Überleitungsbogen für Patienten mit multiresistenten Erregern (MRE) Logo der Einrichtung Der/die Patient/in wurde bislang ________________________ von…………bis in/im
Microsoft Word - Allgemeinverf.gung Pflegest.tzpunkte NRW_Stand16022009.doc
Microsoft Word - Allgemeinverf.gung Pflegest.tzpunkte NRW_Stand16022009.doc Anlage 1 Allgemeinverfügung zur Einrichtung von Pflegestützpunkten in ... Nordrhein-Westfalen Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Lan- des Nordrhein-Westfalen vom 28. April 2009 – V1-4900.2.4 ... – Gemäß § 92c Abs. 1 Satz 1 des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) vom 26. Mai 1994 (BGBI. I S. 1014), zuletzt geändert durch Artikel 1 und 2 des
Treffer ohne Titel
Vorbereitung auf die Begutachtung Der Arzt bzw. die Pflegefachkraft des MDK / SMD erleben bei ihrem Besuch nur eine ”Momentauf­ nahme” aus dem Alltag ... des / der Betroffenen. Das kann bei Personen, deren Gesund heitszustand stark schwankt bzw. bei alters ver wirrten Menschen zu un­ erwarteten ... Ergebnissen führen. Umso mehr ist der Gutachter auf die Mithilfe der pflegenden Personen angewiesen. Damit er sich ein objektives Bild über den tatsächlichen
Checkliste Pflegeheim NEU 2011
Checkliste Pflegeheim NEU 2011 Checkliste Pflegeheim Worauf sollten Sie bei der Suche nach einem Pflegeheimplatz achten ... ? ___________________________________________________________________________ B eratungs- und I nfocenter P flege 1 Die Checkliste beinhaltet eine Reihe von Kriterien, die für die Beurteilung und den Vergleich von Pflegeheimen ... von Bedeutung seien können. Bitte bedenken Sie: Ein Pflegeheim, dass all die aufgeführten Kriterien erfüllt gibt es nicht! Trotzdem ist es sinnvoll, das