• Straßenverkehrsamt öffnet am Montag bereits um 6.30 Uhr

    Eine bundesweite technische Systemstörung machte am Freitagsvormittag die Arbeit der Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamtes in Marl unmöglich. Viele Anträge konnten nicht bearbeitet werden. Dafür öffnet das Straßenverkehrsamt am Montag, 23. Juli, bereits eine dreiviertel Stunde früher als üblich um 6.30 Uhr.

  • Ausbildungsstellen 2019 - die Bewerbungsfrist läuft

    Verwaltung, IT-Bereich oder Gärtnerei - für 2019 sucht der Kreis Recklinghausen Auszubildende in ganz unterschiedlichen Berufsfeldern. Mehr Informationen zu den Berufen und zur Bewerbung gibt es bei einem Klick auf die Überschrift.

  • Neubau statt Sanierung

    In geheimer Abstimmung hat sich der Kreistag am 11. Juni für einen Kreishaus-Neubau am Ossenbergweg in Recklinghausen entschieden, das alte Kreishaus wird nicht saniert. Nun soll es ein Bürgerbegehren geben.

  • Lippebrücke bleibt gesperrt

    Die Lippebrücke in Datteln-Ahsen (K9) bleibt komplett gesperrt. Die Sperrung gilt für Autos wie auch für Fußgänger und Radfahrer. Bei einem Treffen mit Landräten und Bürgermeistern war man sich einig, dass eine Behelfsbrücke über die Lippe in Datteln-Ahsen als Zwischenlösung geprüft werden soll.

  • Auf dem Weg zur Zukunftsstadt

    Wie sehen die Städte und Kreise von morgen aus? Um diese Frage geht es im Wettbewerb „Zukunftsstadt“, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Wissenschaftsjahr 2015 gestartet hat. 52 ausgewählte Städte und Kreise konnten in der ersten Phase des Wettbewerbs Ansätze für eine Vision 2030 entwickeln. (Video)