@@ 

Ihr Suchergebnis

kreisre
Ergebnisbericht
Ergebnisbericht 1 Beratung und Prüfung nach dem Wohn- und Teilhabegesetz Ergebnisbericht: Einrichtung mit umfassendem Leistungsangebot/Hospiz ... /Kurzzeitbetreuung Nach §§ 23, 41 WTG werden Einrichtungen mit umfassendem Leistungsangebot und Gasteinrichtungen regelmäßig überprüft. Werden Mängel in der Erfüllung ... gesetzlicher Anforderungen - als Mangel gilt jede Nichterfüllung der gesetzlichen Anforderungen - festgestellt, werden die Einrichtungen zur Abstellung dieser
Ergebnisbericht
Ergebnisbericht 1 Beratung und Prüfung nach dem Wohn- und Teilhabegesetz Ergebnisbericht: Einrichtung mit umfassendem Leistungsangebot/Hospiz ... /Kurzzeitbetreuung Nach §§ 23, 41 WTG werden Einrichtungen mit umfassendem Leistungsangebot und Gasteinrichtungen regelmäßig überprüft. Werden Mängel in der Erfüllung ... gesetzlicher Anforderungen - als Mangel gilt jede Nichterfüllung der gesetzlichen Anforderungen - festgestellt, werden die Einrichtungen zur Abstellung dieser
Ergebnisbericht
Ergebnisbericht 1 Beratung und Prüfung nach dem Wohn- und Teilhabegesetz Ergebnisbericht: Einrichtung mit umfassendem Leistungsangebot/Hospiz ... /Kurzzeitbetreuung Nach §§ 23, 41 WTG werden Einrichtungen mit umfassendem Leistungsangebot und Gasteinrichtungen regelmäßig überprüft. Werden Mängel in der Erfüllung ... gesetzlicher Anforderungen - als Mangel gilt jede Nichterfüllung der gesetzlichen Anforderungen - festgestellt, werden die Einrichtungen zur Abstellung dieser
SW
SW 6 | | 7 INHALT ZIELGRUPPE THEMEN REFERENTIN KOSTEN ANMELDUNG Das Erfolgsrezept für die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee ist eine gute Vorbereitung ... ! Es ist ähnlich wie beim Segeln: Das Ziel muss klar sein, die Mannschaft und der Steuermann müssen ihre Aufga- werden, bevor es losgeht. Die ... STARTERWERKSTATT richtet sich an Personen, die eine Gründungsidee haben und sich mit der Frage beschäftigen, ob es sich „lohnt“, diese weiterzuverfolgen. Die
IBD
IBD 8 | große persönliche Herausforderung dar – dies gilt besonders in wirtschaftlich turbulenten Zeiten. Gut vorbereitet kann eine Exis ... - tenzgründung aber auch bei zunehmendem Wettbewerb erfolg- reich sein. In der Regel muss aus dem geplanten Unternehmen das Einkommen der Inhaberin /des Inhabers ... bestritten werden und natürlich soll die selbstständige Arbeit auch Freude bereiten. Eine so erfolgreiche Selbstständigkeit bietet die Chance auf eine positive
ALGI
ALGI | 9 Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Recklinghausen bietet das STARTERCENTER Kreis Recklinghausen in kostenlosen Informationsveranstaltungen ... einen Überblick über die aktuelle Gründungsförderung bei einer Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit (ALGI). Interessierte, die aus der ... Arbeitslosigkeit (ALGI) heraus eine Existenz aufbauen möchten. Gründungsvoraussetzungen und erste Planungsschritte Aufgaben und Bestandteile eines
TZ
TZ 10 | | 11 Teilzeitselbstständigkeiten sind attraktiv. Sie sind gut vereinbar mit Familie, Hauptberuf oder Rente, versprechen als zweites Standbein ... zusätzliche Einnahmen oder dienen als Test für die Erfolgsaussichten einer Vollzeit-Selbstständigkeit. In 2016 zähl- ten bundesweit über 60% der Gründungen zu ... den sogenannten „Nebenerwerbsgründungen“. Auch wenn sie kleiner gedacht und umgesetzt wird, die Selbstständigkeit im Nebenerwerb soll immer gut geplant
Lerne
Lerne 20 | Marketing ist für viele ein vernachlässigtes Geschäftsfeld, obwohl man mit geringem Aufwand Großes bewirken kann. Doch selbst Unternehmen ... mit hoch frequentierten Marketingaktivitäten wissen Grund: falsche Zielgruppe oder Unwissenheit über die eigenen Ziel- gruppen. Wir stellen Euch die ... wichtigsten Strategien und Tools zur - tung wisst Ihr, wie Ihr welche Gruppe ansprechen müsst und fahrt mit mindestens drei Personas nach Hause. Was das ist
Digital
Digital | 21 INHALT ZIELGRUPPE THEMEN REFERENT KOSTEN ANMELDUNG TERMIN ORT Digitale Kommunikationskanäle – wie beispielsweise die allseits bekannten ... Social Media – sind aus Kommunikation und Marketing nicht weg zu denken. Start-ups und Existenzgründer sehen sich dort jedoch mit drei Problemen ... konfrontiert: Es gibt viele Inhalte und Konkurrenz schwer bestehen Die Ressourcen und Zeit für Kommunikation sind knapp Existenzgründer und Jungunternehmer Im
Geld
Geld SEMINAR 7 REFERENTIN Beate Czarnetzki Inkassodienstleisterin, Gelsenkirchen DATUM Mittwoch 15.05.2019 UHRZEIT 09.00 - 13.00 Uhr ORT ... Wissenschaftspark Gelsenkirchen Munscheidstraße 14 Konferenzraum 8 (1. OG zwischen Pavillon 7 und 8) GEBÜHR keine ANMELDUNG ZUM SEMINAR PER E-MAIL ... wirtschaftsfoerderung @gelsenkirchen.de TELEFONISCH 0209 - 1695459 PER FAX 0209 - 1698571 ANSPRECHPARTNER Sebastian Scheeben STARTERCENTER NRW Emscher-Lippe bei der Stadt