Inhalt der Seite

Aktuelles

Corona-Pandemie, Auswirkungen des Ukraine-Krieges und die steigenden Energiepreise sorgen für eine außerordentliche (wirtschaftliche) Lage. Auf diesen Seiten stellen wir zu den genannten Punkten Informationen zusammen, die für Betriebe hilfreich sind.
Die Übersichten werden fortlaufend aktualisiert, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit und erfolgen ohne Gewähr.

   

Ukraine-Krieg

Hilfestellung EnergieAls Auswirkung des Krieges in der Ukraine sind die Gas- und Energiepreise stark gestiegen. Von dieser Entwicklung sind auch die Unternehmen des Kreises betroffen. Wir haben als Hilfestellung für Unternehmen zu aktuellen Energiefragen eine Übersicht, über die Gründe, die aktuelle Lage und den Rettungsschirm der Bundesregierung zusammengestellt. Zudem geben wir einen kurzen Überblick über schnelle Maßnahmen zur Energiereduzierung und über langfristige Einsparmöglichkeiten.

Webinar: Praktische Tipps zur Energieeinsparung für Unternehmen
Dazu hat der Fachdienst Wirtschaft des Kreises Recklinghausen am Donnerstag 25. August 2022 von 13 bis 14 Uhr Interessierten ein kostenfreies Webinar angeboten. Unternehmensberater Marcus Vollmert (Innosynatic) zeigte im Webinar „Gasmangellage - Praktische Tipps zur Energieeinsparung für Unternehmen“ hilfreiche Wege auf, die sofort im Betrieb umgesetzt werden können. Auszüge des Webinars erhalten Sie in Kürze hier. 

Die Situation in der Ukraine stellt auch zahlreiche Betriebe im Kreis Recklinghausen vor neue Fragen. Wir haben für Unternehmen eine Übersicht an Informationen, Anlaufstellen und weiterführenden Links für verschiedenste Fragestellungen mit Bezug auf den direkten Handel aufgelistet.

   

Coronavirus

Die gesamte Wirtschaft im Kreis Recklinghausen steht auch weiterhin vor einer großen Herausforderung. Daher haben wir für Sie eine Übersicht der Informationsquellen und Links zu den wichtigsten Themen zusammengestellt. Die Themen reichen von der aktuellen Arbeitsschutzregel über finanzielle Hilfen bis zu wichtigen Ansprechpartnern. 

           

Vestische Pioniere - Der Preis für Nachhaltigkeit in Unternehmen

Der Kreis Recklinghausen, die Sparkasse Vest Recklinghausen und Radio Vest suchen „Vestische Pioniere“. Der Preis ehrt das unternehmerische Engagement für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit im Kreis Recklinghausen. Unternehmen jeder Größe und Branche mit Sitz oder Niederlassung im Kreis Recklinghausen können bis zum 26. Oktober 2022 teilnehmen. Mitmachen lohnt sich: Die teilnehmenden Betriebe haben die Chance, ihre Aktivitäten sichtbar zu machen.Weitere Informationen und erste Beiträge von Teilnehmenden.

Außerdem gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Den Gewinnern der drei Publikumspreise winken Marketingpakete im Wert von 15.000, 10.000 und 5.000 Euro. Darüber hinaus wird durch eine Fachjury ein Branchenpreis für einen nachhaltigen Handwerksbetrieb vergeben. Das Siegerunternehmen gewinnt ein Firmenevent sowie einen Imagefilm, der von der Handwerkskammer Münster gesponsert wird. Jetzt mitmachen!