Inhalt der Seite

Leistung Elterngeld

Ansprechpartner

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Buchstaben immer um den Nachnamen des Kindes handelt

Telefon  Buchstabe Ansprechpartner
 02361 / 53 6592  A, E, N,  Q, S  Frau Brückner
 02361 / 53 6595  I, M, P, T, W  Frau Ader
 02361 / 53 6591  C, K, L, U  Frau Raiger
 02361 / 53 6590  J, H, O, R, St; Z  Herr Wesselbaum-Bartel
 02361 / 53 6593  B, D, Sch  Frau Fockenberg
 02361 / 53 6542    Frau Peine
 02361 / 53 6523  F, G, Widersprüche, Klagen, Mischeinkünfte A - O  Frau Mendel
 02361 / 53 3641  F, G, V, X, Y, Widersprüche, Mischeinkünfte P - Z  Frau Giza

Aufgrund der Covid-19-Pandemie können leider weiterhin keine persönlichen Vorsprachen und Beratungstermine in der Elterngeldstelle statt. Sobald dies wieder möglich ist, werden Sie entsprechend informiert. Sie können gerne eine telefonische Beratung in Anspruch nehmen. Eine Terminvereinbarung ist dafür in der Regel nicht notwendig.

Sollten Sie aufgrund des erhöhten Telefonaufkommens keinen Mitarbeiter/keine Mitarbeiterin der Elterngeldstelle erreichen, schreiben Sie uns eine kurze Mail an elterngeld@kreis-re.de mit Ihrem Anliegen und möglichst mit Ihrer Telefonnummer. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. 

Bitte beachten Sie, dass die Elterngeldstelle seit dem 01.10.2019 das ersetzende Scanverfahren eingerichtet hat. Ihre Unterlagen werden nach Bescheiderteilung vernichtet. Reichen Sie daher bitte nur Kopien ein.

Im Original müssen nur folgende Unterlagen eingereicht werden:

  • der Antrag auf Elterngeld
  • Geburtsurkunde zur Beantragung von Elterngeld

Heften und klammern Sie Ihren Antrag und die beiliegenden Dokumente bitte nicht. Dies führt zu Verzögerungen in der Antragsbearbeitung.

Die Antragsbearbeitung dauert ca. 6 Wochen. Bitte sehen Sie von Sachstandsanfragen ab. Dies führt zu einem erhöhten Telefonaufkommen.

 

Auf unseren Internetseiten haben wir weitere Informationen zum Elterngeld für Sie zusammengestellt.

Fachdienst