Landrat Cay Süberkrüb Alle Meldungen Pressemeldungen abonnieren Twitter Videos Wunschkennzeichen Regiofreizeit Geo-Atlas OptionKultur Startercenter Jobcenter Aidsberatung IdeenKritik Baustellen EAP Standortvest Chemieatlas Chemsite
Sie sind hier: Home

Meist besuchte Seiten

Aktuelle Meldungen

Preis für Menschen mit Ideen: Vorschläge jetzt einreichen

Bild zur aktuellen Meldung Preis für Menschen mit Ideen: Vorschläge jetzt einreichenFür den Vestischen Preis 2014 werden Menschen mit Ideen gesucht. In diesem Jahr werden Gruppen und Initiativen ausgezeichnet, die sich im Bereich der Stadtteilarbeit ehrenamtlich für die Entwicklung des Gemeinwesens engagieren. Besondere Anerkennung verdienen diejenigen, die etwas zur Verbesserung der Lebensqualität, zum Zusammenleben der Menschen, zur Förderung der örtlichen Gemeinschaft sowie zur Stärkung der lokalen Identität beitragen. Einsendeschluss für Vorschläge ist der 31. Oktober 2014.
[mehr...]

Besondere Sprechstunden des Gesundheitsamts im November

Aids- und Drogenberatung, Suchtprophylaxe, Mütterberatung und vieles mehr - das Gesundheitsamt des Kreises bietet in den zehn kreisangehörigen Städten regelmäßig Sprechstunden mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Die Termine für November 2014:
[mehr]

Gutachterausschuss für Grundstückswerte neu bestellt

Bild zur aktuellen Meldung Gutachterausschuss für Grundstückswerte neu bestelltJeder, der ein Grundstück kauft oder verkauft, möchte sich über die Grundstückswerte im jeweiligen Gebiet informieren. Doch woher kommen diese Angaben? Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte des Kreises Recklinghausen ermittelt diese und weitere Werte für die kreisangehörigen Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Haltern am See, Herten, Oer-Erkenschwick und Waltrop.
[mehr...]

Spatenstich für den Rad-Gehweg an der K7 (Höfer Weg) in Dorsten

Bild zur aktuellen Meldung Spatenstich für den Rad-Gehweg an der K7 (Höfer Weg) in DorstenIn Dorsten-Rhade beginnt 13. Oktober der Neubau eines komibinierten Rad-Gehwegs entlang der Kreisstraße 7 (Höfer Weg). Auf insgesamt 2,8 km Länge sollen in Zukunft Radfahrer parallel zur Straße auf einem eigenen, 2,50 Meter breiten, asphaltierten Weg von Dorsten nach Marbeck und Heiden im benachbarten Kreis Borken fahren können.  Der Höfer Weg bekommt im Zuge dieser Arbeiten ebenfalls eine neue Fahrbahnoberfläche. Während der Bauzeit ist der Höfer Weg voll gesperrt, eine Umleitung über Rhader Straße und Werlo ist ausgeschildert.
[mehr...]

Der neue Kreishaus-Honig ist da!

Bild zur aktuellen Meldung Der neue Kreishaus-Honig ist da!

Die Kreishaus-Bienen waren mal wieder fleißig - knapp 27 Kilogramm cremefarbenen „Kreishaus-Honig“ nahm Landrat Cay Süberkrüb nun freudestrahlend im Kreishaus entgegen. Gustav Robering vom Imkerverein Recklinghausen e.V. hat zum Ende der Bienensaison über 50 Gläser des flüssigen Goldes in der Kreisverwaltung vorbeigebracht. Die Ausbeute des schmackhaften Sommerhonigs stammt aus dem Bienenstock, der über mehrere Monate auf dem Dach des Kreishauses stand. Bereits zum zweiten Mal hat das Bienenvolk auf dem Kreishausdach tolle Arbeit geleistet.

[mehr...]

Aha-Effekte für Existenzgründer

Bild zur aktuellen Meldung Aha-Effekte für ExistenzgründerInsgesamt 170 Anmeldungen gab es für die vielfältigen Angebote des diesjährigen Startertages, zu dem das Startercenter der Kreisverwaltung Recklinghausen eingeladen hatte. Zahlreiche Seminare und Workshops lockten dabei Existenzgründer aus dem ganzen Kreisgebiet an. Einer von ihnen ist der zertifizierte Personaltrainer Meik Tregel aus Dorsten. Er macht sich gerade mit Hilfe des Startercenters selbstständig.
[mehr...]

Bundesverdienstkreuz für Walter Dudler aus Marl

Bild zur aktuellen Meldung Bundesverdienstkreuz für Walter Dudler aus MarlIm Namen des Bundespräsidenten überreichte Landrat Cay Süberkrüb das Verdienstkreuz am Bande an Walter Dudler aus Marl, der für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in den Bereichen Sport und Soziales ausgezeichnet wurde.

Link zum Youtube-Video
[mehr...]

Ein Transporter für das OPEN-Team

Bild zur aktuellen Meldung Ein Transporter für das OPEN-TeamDas OPEN-Team bietet Einsatzkräften psycho-soziale Unterstützung bei belastenden Einsätzen sowie im Rahmen der Nachsorge. Seit Samstag haben die "Helfer für die Helfer" für diese Einsätze ein eigenes Fahrzeug. "Damit sind wir nach unseren Informationen die einzigen in ganz NRW, die so etwas haben", verrieten sie Landrat Cay Süberkrüb, als er das Fahrzeug an das OPEN-Team übergab.
[mehr...]

„Patenschaft für einen Tag“: Schülerprojekte zum Welt-Aidstag

Bild zur aktuellen Meldung „Patenschaft für einen Tag“: Schülerprojekte zum Welt-AidstagSelbstgebackene Muffins, Kunstprojekte oder eigene Informations-Veranstaltungen zum Thema HIV und Aids – das sind nur ein paar Ideen für mögliche Schüler-Projekte im Rahmen der „Patenschaft für einen Tag“.  Die Aids-Beratungsstelle des Kreises Recklinghausen, Pro Familia und die Drogenberatung Westvest rufen Jugendliche dazu auf, sich mit ganz kleinen oder auch aufwendigen Projekten zu beteiligen. Schulen können sich noch bis zum 2. Oktober anmelden.
[mehr...]

Radtouren des Vestischen Radeljahres auf der Kreis-Homepage

Das Vestische Radeljahr 2014 ist seit kurzem vorbei, doch das muss nicht heißen, dass die Räder nun wieder verstaut werden müssen. Gerade an schönen Herbsttagen bietet es sich an, die Rundfahrten zu machen. Auf der Internetseite des Kreises finden sich alle Radtouren als digitale Karte zum Herunterladen.
[mehr...]

„Kinderschutz muss erste Priorität haben!“

Bild zur aktuellen Meldung „Kinderschutz muss erste Priorität haben!“

Oft haben Kinder mit den Folgen von Vernachlässigung, Misshandlung oder Missbrauch ein Leben lang zu kämpfen – die frühzeitige Erkennung von Misshandlungen ist jedoch für Eltern, Lehrer und Kinderärzte oft schwierig. Um diesem Problem entgegenzuwirken und Kindern so früh wie möglich zu helfen, wurde die Medizinische Kinderschutzambulanz an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln gegründet. Landrat Cay Süberkrüb und der Ärztliche Direktor der Klinik, Prof. Michael Paulussen, luden Ute Schäfer, NRW-Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, in die Kinderschutzambulanz ein.

[mehr...]

Unternehmenskonzepte von Frauen aus dem Kreis überzeugen

Bild zur aktuellen Meldung Unternehmenskonzepte von Frauen aus dem Kreis überzeugen

Drei Unternehmerinnen haben es geschafft. Unter mehreren Bewerberinnen wurden drei Frauen aus dem Kreis Recklinghausen mit dem Unternehmerinnenbrief NRW ausgezeichnet. Dieser Preis zeichnet die Qualität und Marktfähigkeit ihrer Unternehmenskonzepte aus und macht außerdem auf erfolgreiche weibliche Existenzgründer aufmerksam. Landrat Cay Süberkrüb gratulierte Gabriele Jansen, Silke Niewohner und Ursula Thielemann zu ihrer Auszeichnung.

[mehr...]

Viele Wälder bleiben bis zum 12. Januar 2015 gesperrt

Viele Wälder bleiben nach Unwetter "Ela" weiterhin gesperrt. Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW hat die Sperrung bis zum 12. Januar 2015 verlängert, da vielerorts die Gefahr noch zu groß ist, um den Wald für Erholungssuchende freizugeben. Davon betroffen sind im Kreis Recklinghausen die Städte Castrop-Rauxel, Gladbeck, Herten, Recklinghausen und Waltrop. Die Beseitigung von Sturmschäden ist selbst für Profis eine extrem gefährliche Aufgabe, da sich in den durcheinander geworfenen Ästen und Stämmen häufig spontan und unkalkulierbar Spannungen lösen. Die zurückschnellenden oder herabfallenden Hölzer entwickeln enorme Kraft und können zu schwersten oder sogar tödlichen Verletzungen führen. Das Ausmaß der Schäden hat sich in den Wochen nach dem Unwetter als so groß herausgestellt, dass die Arbeiten noch einige Monate andauern werden. Welche Städte betroffen sind und welche Ausnahmen es gibt, hat Wald und Holz in der Verordnung ebenfalls festgehalten.
[mehr...]

Bundesweite Kennzeichenmitnahmen ab 2015 möglich

Ab 1. Januar 2015 gibt es eine deutliche Vereinfachung für Fahrzeugbesitzer. Wer in einen anderen Zulassungsbezirk umzieht, kann sein Kfz-Kennzeichen bundesweit mitnehmen.  Bisher war das nur innerhalb von Nordrhein-Westfalen möglich.
Die bundesweite Fahrzeug-Kennzeichenmitnahme ist aber erst ab dem 01.01.2015 möglich. Das Zulassungsbehörde des Kreises Recklinghausen bekommt zurzeit vermehrt Anfragen zum Thema, da es im Internet leider noch zahlreiche Berichte und Einträge gibt, bei denen der 01.07.2014 als Termin genannt wird. Hintergrund ist, dass dies in der ursprünglichen Gesetzesvorlage zwar so vorgesehen war, der Bundesrat in seiner Sitzung am 05.07.2013 aber den 01.01.2015 als neues Datum dann tatsächlich beschlossen hat. 
Interessierte Mitbürger müssen sich somit noch bis zum 01.01.2015 gedulden.

Ausgezeichnete Auszubildende

Bild zur aktuellen Meldung Ausgezeichnete AuszubildendeDie Ausbildung im Katasteramt der Kreisverwaltung ist ausgezeichnet - und das in mehrfacher Hinsicht. Auch in diesem Jahr gehören drei der Auszubildenden dieser Facheinheit zu den Prüfungsbesten der Vermessungstechniker und Geomatiker im Regierungsbezirk Münster.
[mehr...]

Imagefilm: Zollverein und die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet

Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur hat einen Imagefilm über das Projekt: Zollverein und die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet. Ein Vorschlag für das Welterbe der UNESCO produziert.

Hier ist der Film zu sehen.
Weitere Information über das gesamte Projekt finden Sie auf der Seite der Stiftung Industriedenkmalpflege.

Umweltzone im Vest

Ab dem 01.07.2014 tritt die nächste Stufe der Verschärfung für die Umweltzone Ruhrgebiet in Kraft. Es dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette einfahren. Diese Neuerungen betreffen auch den Kreis Recklinghausen. Für eine dauerhafte Verbesserung der Luftqualität gelten diese Fahrverbote ohne zeitliche Einschränkungen. Wo genau sich die Umweltzone im Kreis befindet, sehen Sie auf unserer Karte.
Weitergehende Informationen finden sie hier.