Landrat Cay Süberkrüb Alle Meldungen Pressemeldungen abonnieren Twitter Videos Wunschkennzeichen Regiofreizeit Geo-Atlas OptionKultur Startercenter Jobcenter Aidsberatung IdeenKritik Baustellen EAP Standortvest Chemieatlas Chemsite
Sie sind hier: Home

Meist besuchte Seiten

Aktuelle Meldungen

Die Meinung der Radfahrer ist gefragt

Bild zur aktuellen Meldung Die Meinung der Radfahrer ist gefragtRadfahrer können das Radfahrklima in ihrer Stadt am besten bewerten – und sollen das aus ihrer eigenen Perspektive auch tun. Der ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium auf, an der Umfrage teilzunehmen. Es gilt, 27 Fragen zu beantworten, die Aufschluss über die Fahrradfreundlichkeit des jeweiligen Ortes geben. Bis zum 30. November 2014 ist Zeit, den Fragebogen zu beantworten und so Impulse für bessere Bedingungen zu geben.
[mehr...]

Landrat zu Gast bei der Evangelischen Kreissynode

Bild zur aktuellen Meldung Landrat zu Gast bei der Evangelischen KreissynodeLandrat Cay Süberkrüb war bei der Herbst-Synode des evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen zu Gast. Vor den Vertretern der Kreissynode betonte er unter anderem die Bedeutung des Vestischen Appells, den die Evangelische Kirche gemeinsam mit der Katholischen Kirche und dem DGB auf den Weg gebracht hat.
[mehr...]

Blitzer-Standorte vom 24.-30. November

Hier finden Sie die Blitzer-Standorte für die Woche vom 24. bis 30. November. Es handelt sich um die mobilen Standorte in den Städten Datteln, Haltern am See, Oer-Erkenschwick und Waltrop sowie die stationären Blitzer, die "Starenkästen", im gesamten Kreisgebiet.
[mehr...]

Gründerwoche im Vest – Visitenkartenparty ist ein voller Erfolg

Bild zur aktuellen Meldung Gründerwoche im Vest – Visitenkartenparty ist ein voller ErfolgWas ist wichtig am Selbstmarketing und wie kann ich einen positiven und dauerhaften Eindruck hinterlassen? Diese und weitere Fragen stellen sich besonders Existenzgründer, wenn sie die ersten beruflichen Kontakte knüpfen und ein Netzwerk aufbauen möchten.
Da kam es manch Gründungsinteressiertem gerade recht, dass der erste Workshop der Gründerwoche im Kreis Recklinghausen das Thema Selbstpräsentation behandelte.
[mehr...]

Sanierungsprogramm an der K 06 in Marl

Bild zur aktuellen Meldung Sanierungsprogramm an der K 06 in MarlSanierung: 
1.) der Brassertstr. (K 06) von der Paul-Baumann-Str. bis zur ehem. Straße
„In der Schlenke“ und 
2.) der Kreuzung Wulfener Str. (K06) / „Am Kanal“ in Marl 

Die geänderte Verkehrsführung entnehmen Sie bitte den Verkehrsregelungsplänen.
[mehr...]

Zum Thema Sucht informieren und sensibilisieren

Bild zur aktuellen Meldung Zum Thema Sucht informieren und sensibilisierenIst ein Spaß auch das Risiko wert? Diese und weitere Fragen zum Thema Sucht standen beim Aktionstag „Risk for fun?“ in der Kreisverwaltung auf dem Plan. Bereits zum siebten Mal organisierte die Jugend- und Auszubildendenvertretung der Kreisverwaltung mit der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle der Caritas in Marl den Aktionstag für die Auszubildenden des zweiten und dritten Lehrjahrs.
[mehr...]

Am Berufskolleg Ostvest beginnt das Bachelor-Studium

Bild zur aktuellen Meldung Am Berufskolleg Ostvest beginnt das Bachelor-StudiumIrina Gerversmann, Michael Gölzenleuchter, Andrea Grünig, Katharina Möller und Anna Tang haben sich für die nächsten Jahre viel vorgenommen. Sie sind die ersten Studenten am Berufskolleg Ostvest in Datteln, die ihre zum Schuljahresbeginn begonnene Ausbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt anschließend mit dem Abschluss Bachelor of Arts krönen wollen. Ermöglicht wird dies durch eine Kooperation des Berufskollegs Ostvest mit der Bielefelder Fachhochschule des Mittelstands.
[mehr...]

Die Zulassungsstelle informiert: SEPA-Lastschriftmandat zwingend erforderlich

Wenn Sie nicht selbst zur Zulassungsstelle kommen können und jemanden beauftragen/bevollmächtigen, denken Sie bitte daran, dass Sie unbedingt den ausgefüllten und unterschriebenen Vordruck "SEPA-Lastschriftmandat" des Zolls mitgeben. Ohne Vorlage dieses vom Bundesfinanzministerium zwingend vorgeschriebenen Vordrucks darf die Zulassungsbehörde kein Fahrzeug zulassen und der Bevollmächtigte/die Bevollmächtigte können ihn weder bei der Zulassungsbehörde ausfüllen und unterschreiben noch diesen dort als Vordruck erhalten.

Den Vordruck "SEPA-Lastschriftmanat" zum Einzug der Kfz-Steuern durch die Bundeskasse [Vordruck (Nr. 032021)] zur Erteilung des Mandates erhalten Sie ausschließlich übers Internet im Formularpool der Zollverwaltung.  (Bitte Link auswählen und nach Vordruck-Nummer suchen).

112.000 Euro Fördermittel für Fort- und Weiterbildungen gesichert

Möglich machen, was noch möglich zu machen ist – unter dieses Motto haben die Mitarbeiterinnen des Startercenters das vor zehn Tagen vom Land verkündete Ende des „Sonderprogramms Bildungsscheck NRW Fachkräfte (2013 bis 2015)“ gestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 112.180 Euro Fördergelder in Form von Bildungsschecks sind seitdem durch das Startercenter des Kreises Recklinghausen für Existenzgründer, Unternehmen und Angestellte ausgestellt worden.
[mehr...]

Schultheatertage 2015 – ein Pilotprojekt, das viel Freude macht

Bild zur aktuellen Meldung Schultheatertage 2015 – ein Pilotprojekt, das viel Freude machtEin Netzwerk kulturelle Bildung – dieser Wunsch wurde immer wieder im Rahmen von Regionalen Bildungskonferenzen geäußert. Die finanzielle Situation allerdings ist allerorts so angespannt, dass ein solches Projekt für einen alleine nicht möglich wäre. Aber gemeinsam. Die einen haben ein Haus, das sie zur Verfügung stellen. Die anderen haben das Know-How, die dritten stellen Arbeitszeit für die Organisation zur Verfügung. Auf diese Weise sind sie möglich: Die kreisweiten Schultheatertage.
[mehr...]

Herzwochen 2014: „Aus dem Takt – Herzrhythmusstörungen“

Bild zur aktuellen Meldung Herzwochen 2014: „Aus dem Takt – Herzrhythmusstörungen“„Aus dem Takt – Herzrhythmusstörungen“ – unter dieses Motto hat die Deutsche Herzstiftung die Herzwochen 2014 gestellt, die bundesweit vom 1. bis 30. November stattfinden. Im Kreis Recklinghausen gibt es in den nächsten Wochen 17 Veranstaltungen in den zehn Städten des Kreises rund ums Thema Herz.

[Programm "Herzwochen 2014"]
[mehr...]

Bewegt GESUND ÄLTER werden im Kreis Recklinghausen

Bild zur aktuellen Meldung Bewegt GESUND ÄLTER werden im Kreis RecklinghausenDie Menschen werden immer älter. Im Kreis Recklinghausen haben sich die Verantwortlichen aus den Bereichen Sport, Senioren, Gesundheit und Verwaltung zusammen getan, damit die Bürger in den zehn kreisangehörigen Städten auch fit älter werden und eine höhere Lebensqualität haben.
[mehr...]

Regiofreizeit: Mehr Service zum Start von Recklinghausen leuchtet

Bild zur aktuellen Meldung Regiofreizeit: Mehr Service zum Start von Recklinghausen leuchtet

Neue Technik bietet Nutzern höheren Freizeitspaß: Ob Tablet, Smartphone oder PC – www.regiofreizeit.de ist ab sofort so anpassungsfähig, dass die Seite auf allen Geräten gut angezeigt werden kann. Zehn Jahre nach dem Onlinestart des Freizeitportals für den Kreis Recklinghausen und die Stadt Bottrop ist die Seite generalüberholt worden. Ein neues Design, überarbeitete Inhalte und vor allem eine neue Technik machen die Seite noch nutzerfreundlicher.

[mehr...]

Besondere Sprechstunden des Gesundheitsamts im November

Aids- und Drogenberatung, Suchtprophylaxe, Mütterberatung und vieles mehr - das Gesundheitsamt des Kreises bietet in den zehn kreisangehörigen Städten regelmäßig Sprechstunden mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Die Termine für November 2014:
[mehr]

Spatenstich für den Rad-Gehweg an der K7 (Höfer Weg) in Dorsten

Bild zur aktuellen Meldung Spatenstich für den Rad-Gehweg an der K7 (Höfer Weg) in DorstenIn Dorsten-Rhade beginnt 13. Oktober der Neubau eines komibinierten Rad-Gehwegs entlang der Kreisstraße 7 (Höfer Weg). Auf insgesamt 2,8 km Länge sollen in Zukunft Radfahrer parallel zur Straße auf einem eigenen, 2,50 Meter breiten, asphaltierten Weg von Dorsten nach Marbeck und Heiden im benachbarten Kreis Borken fahren können.  Der Höfer Weg bekommt im Zuge dieser Arbeiten ebenfalls eine neue Fahrbahnoberfläche. Während der Bauzeit ist der Höfer Weg voll gesperrt, eine Umleitung über Rhader Straße und Werlo ist ausgeschildert.
[mehr...]

„Patenschaft für einen Tag“: Schülerprojekte zum Welt-Aidstag

Bild zur aktuellen Meldung „Patenschaft für einen Tag“: Schülerprojekte zum Welt-AidstagSelbstgebackene Muffins, Kunstprojekte oder eigene Informations-Veranstaltungen zum Thema HIV und Aids – das sind nur ein paar Ideen für mögliche Schüler-Projekte im Rahmen der „Patenschaft für einen Tag“.  Die Aids-Beratungsstelle des Kreises Recklinghausen, Pro Familia und die Drogenberatung Westvest rufen Jugendliche dazu auf, sich mit ganz kleinen oder auch aufwendigen Projekten zu beteiligen. Schulen können sich noch bis zum 2. Oktober anmelden.
[mehr...]

Viele Wälder bleiben bis zum 12. Januar 2015 gesperrt

Viele Wälder bleiben nach Unwetter "Ela" weiterhin gesperrt. Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW hat die Sperrung bis zum 12. Januar 2015 verlängert, da vielerorts die Gefahr noch zu groß ist, um den Wald für Erholungssuchende freizugeben. Davon betroffen sind im Kreis Recklinghausen die Städte Castrop-Rauxel, Gladbeck, Herten, Recklinghausen und Waltrop. Die Beseitigung von Sturmschäden ist selbst für Profis eine extrem gefährliche Aufgabe, da sich in den durcheinander geworfenen Ästen und Stämmen häufig spontan und unkalkulierbar Spannungen lösen. Die zurückschnellenden oder herabfallenden Hölzer entwickeln enorme Kraft und können zu schwersten oder sogar tödlichen Verletzungen führen. Das Ausmaß der Schäden hat sich in den Wochen nach dem Unwetter als so groß herausgestellt, dass die Arbeiten noch einige Monate andauern werden. Welche Städte betroffen sind und welche Ausnahmen es gibt, hat Wald und Holz in der Verordnung ebenfalls festgehalten.
[mehr...]

Bundesweite Kennzeichenmitnahmen ab 2015 möglich

Ab 1. Januar 2015 gibt es eine deutliche Vereinfachung für Fahrzeugbesitzer. Wer in einen anderen Zulassungsbezirk umzieht, kann sein Kfz-Kennzeichen bundesweit mitnehmen.  Bisher war das nur innerhalb von Nordrhein-Westfalen möglich.
Die bundesweite Fahrzeug-Kennzeichenmitnahme ist aber erst ab dem 01.01.2015 möglich. Das Zulassungsbehörde des Kreises Recklinghausen bekommt zurzeit vermehrt Anfragen zum Thema, da es im Internet leider noch zahlreiche Berichte und Einträge gibt, bei denen der 01.07.2014 als Termin genannt wird. Hintergrund ist, dass dies in der ursprünglichen Gesetzesvorlage zwar so vorgesehen war, der Bundesrat in seiner Sitzung am 05.07.2013 aber den 01.01.2015 als neues Datum dann tatsächlich beschlossen hat. 
Interessierte Mitbürger müssen sich somit noch bis zum 01.01.2015 gedulden.

Ausgezeichnete Auszubildende

Bild zur aktuellen Meldung Ausgezeichnete Auszubildende04.07.2014 - Die Ausbildung im Katasteramt der Kreisverwaltung ist ausgezeichnet - und das in mehrfacher Hinsicht. Auch in diesem Jahr gehören drei der Auszubildenden dieser Facheinheit zu den Prüfungsbesten der Vermessungstechniker und Geomatiker im Regierungsbezirk Münster.
[mehr...]

Imagefilm: Zollverein und die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet

Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur hat einen Imagefilm über das Projekt: Zollverein und die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet. Ein Vorschlag für das Welterbe der UNESCO produziert.

Hier ist der Film zu sehen.
Weitere Information über das gesamte Projekt finden Sie auf der Seite der Stiftung Industriedenkmalpflege.

Umweltzone im Vest

Ab dem 01.07.2014 tritt die nächste Stufe der Verschärfung für die Umweltzone Ruhrgebiet in Kraft. Es dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette einfahren. Diese Neuerungen betreffen auch den Kreis Recklinghausen. Für eine dauerhafte Verbesserung der Luftqualität gelten diese Fahrverbote ohne zeitliche Einschränkungen. Wo genau sich die Umweltzone im Kreis befindet, sehen Sie auf unserer Karte.
Weitergehende Informationen finden sie hier.