Inhalt der Seite

Leistung Herkunftssprachlicher Unterricht (HSU)

Sofern die organisatorischen und personellen Voraussetzungen es zulassen, wird an Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I, muttersprachlicher Unterricht angeboten. Aufgabe dieses Unterrichts ist es, auf der Grundlage des gültigen Lehrplans, die muttersprachlichen Fähigkeiten in Wort und Schrift zu erhalten und zu erweitern, sowie die für die Landeskunde wichtigen Inhalte zu vermitteln. Die Anmeldung verpflichtet für die Dauer eines Schuljahres zur regelmäßigen Teilnahme.

 
 

Fachdienst
Ansprechpartner