Inhalt der Seite

Leistung Demenz / Alzheimer-Krankheit

Demenz ist der Oberbegriff für unterschiedliche Krankheitsformen. Es können Defizite im Kurzzeitgedächtnis, im Denkvermögen, in der Sprache und der Motorik auftreten. Auch die Persönlichkeit kann sich verändern.

Die häufigste Form der Demenz ist die Alzheimer-Krankheit. Es sind immer noch nicht alle Ursachen von Demenzen gefunden. Für eine Therapie muss geklärt werden, um welche Form der Demenz es sich handelt. Das ist sehr wichtig. Einzelne Formen können in gewissem Umfang behandelt werden, d.h. die Symptome können im Anfangsstadium einer Demenz verzögert werden.

Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen weitere Informationen an:
 

Gerne helfen Ihnen auch die örtlichen Beratungs- und Infocenter Pflege weiter.

Stand: 31.07.2014

Ansprechpartner