Inhalt der Seite

Ausbildungsberufe

Ausbildung_Gruppenfoto_15235 

Verwaltungsberufe:

Verwaltungsfachangestellte*r

Verwaltungsfachangestellte lernen in ihrer Ausbildung ganz unterschiedliche Bereiche der Kreisverwaltung Recklinghausen kennen, vom Rechtsbereich über den Personalservice bis hin zum Umweltamt.

Benötigt wird mindestens die Fachoberschulreife.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.

 

Verwaltungswirt*in

Verwaltungswirte lernen in ihrer Ausbildung ganz unterschiedliche Bereiche der Kreisverwaltung Recklinghausen kennen, vom Rechtsbereich über den Personalservice bis hin zum Umweltamt.

Benötigt wird mindestens die Fachoberschulreife.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.




Technische und handwerkliche Berufe:

Fachinformatiker*in Systemintegration

In der dreijährigen Ausbildung geht es darum, Systeme zu planen und zu installieren. Die Azubis werden im Service sowie für Schulungen eingesetzt und bekommen außerdem Einblicke in betriebswirtschaftliche Prozesse und Arbeitsorganisation.

Voraussetzung ist mindestens die Fachoberschulreife.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.


Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung

Fachinformatikerin AnwendungsentwicklungIn der dreijährigen Ausbildung lernst Du viel über Programmierung, Tools und Medien, aber auch Datenbanken und Projektmanagement. Du wirst Teil unseres IT-Services und knüpfst schnellen Kontakt zu den Anwendern, wenn Du die hauseigene Support-Hotline betreust. Theoretische Erfahrungen sammelst Du zwei Mal wöchentlich im Berufsschulunterricht.

Zu Ausbildungsbeginn benötigst Du mindestens die Fachoberschulreife.

Weitere Informationen findest Du in unserem Ausbildungsflyer.

Gärtner*in Garten- und Landschaftsbau

 
In der dreijährigen Ausbildung lernst Du nicht nur jede Menge über Pflanzen und deren Pflege, Du erlangst auch Wissen über den richtigen Umgang mit Maschinen. Wenn Du sie erfolgreich absolvierst, hast Du beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Benötigt wird mindestens ein Hauptschulabschluss Typ 10A.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.

Gärtner*in Zierpflanzenbau

Pflanzenpflege, aber auch Präsentation und Verkauf sind wichtige Inhalte der dreijährigen Ausbildung, die die Azubis fit für die Berufswelt machen.

Nötig ist mindestens ein Hauptschulabschluss Typ 10A.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.

 

Chemielaborant*in

In der dreieinhalbjährigen Ausbildung befassen die Azubis sich zum Beispiel mit der elektrochemischen, fotometrischen und chromatografischen Untersuchung von Stoffen, lernen, umweltbezogene Arbeitstechniken anzuwenden und sammeln Erfahrungen im Qualitätsmanagement.

Voraussetzung ist mindestens die Fachoberschulreife.

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.

Vermessungstechniker*in

Was charakterisiert den Vermessungstechniker*in? 
In der dreijährigen Ausbildung lernst Du Vermessungen zu planen, durchzuführen und auszuwerten. Mittels modernster Geräte und Verfahren, die bis zur satellitengeodätischen Punktbestimmung (Global Positioning System) reichen, werden vor Ort Höhenmessungen durchgeführt, Gelände und Gebäude vermessen und Grundstückseinteilungen dokumentiert. Alle diese so ermittelten Geodaten werden im Innendienst aufbereitet und ausgewertet. Zudem sammelst Du Erfahrungen bei der Wertermittlung von Gebäuden und Grundstücken und im Umgang mit Kunden.

Zu Ausbildungsbeginn benötigst Du mindestens die Fachoberschulreife. 

Weitere Informationen findest Du in unserem Ausbildungsflyer

Geomatiker*in

Was charakterisiert den Geomatiker*in? 

Geomatiker*innen beherrschen den Umgang mit digitalen und analogen Geodaten, von deren Erfassung über vielfältige Verarbeitungsschritte bis hin zur Visualisierung. Es werden dabei erstmalig auch die Bereiche Fernerkundung, Photogrammetrie und GIS zusammen mit den Anforderungen an das Vermessungswesen und die Kartographie in einem staatlich anerkannten Beruf zusammengeführt. 

Zu Ausbildungsbeginn benötigst Du mindestens die Fachoberschulreife.

Weitere Informationen findest Du in unserem Ausbildungsflyer

Straßenwärter*in

StraßenwaerterDu hast mindestens den Hauptschulabschluss (Typ 10 A), bist körperlich belastbar, auch bei Arbeiten in großer Höhe?

Du verfügst über handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, verhältst Dich im Straßenverkehr umsichtig und bist teamfähig?

Dann nutze Deine Chance und bewirb Dich als Straßenwärter*in!

Mehr Informationen gibt es in unserem Ausbildungsflyer.