Inhalt der Seite

Ausbildung, Studium und Praktikum bei der Kreisverwaltung Recklinghausen

Gruppenfoto_schmal_15238

Ausbildungsslogan

Du willst auf eigenen Beinen stehen? Du willst Dein eigenes Geld verdienen? Dein Job soll spannend, abwechslungsreich und sicher sein? Dann bewirb Dich beim bevölkerungsreichsten Kreis der Bundesrepublik und werde Teil unseres Teams!

Ab sofort kannst Du Dich hier für folgende Ausbildungsberufe (m/w/d) bewerben:
(Hinweis: Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2020.)
 

  • Bachelor of Laws (Kreisinspektor*in) 
    Studiengang: kommunaler Verwaltungsdienst

  • Bachelor of Arts (Kreisinspektor*in)
    Studiengang: Verwaltungsinformatik

  • Chemielaborant*in

  • Verwaltungsfachangestellte*r

  • Fachinformatiker*in
    Fachrichtung Systemintegration

  • Gärtner*in
    Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
    Fachrichtung Zierpflanzenbau

  • Vermessungstechniker*in

  • Geomatiker*in
     
Aufgepasst!:

Lern uns kennen bei unserer Onlineveranstaltung rund um das Thema Ausbildung & Studium beim Kreis Recklinghausen am 23.09.2020 zwischen 16:00h & 19:00h per Zoom

Ob eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Gärtner*in, Vermessungstechniker*in, Geomatiker*in, Chemielaborant*in oder Fachinformatiker*in oder duale Studiengänge zum/zur Kreisinspektoranwärter*in - all das und noch vieles mehr kannst du bei uns werden.

Was macht man in diesen Berufen eigentlich den ganzen Tag? Und wie bewirbst du dich am besten? Diese und alle anderen Fragen beantworten wir dir und deinen Eltern während unserer kostenlosen Online-Veranstaltung „Rund ums Thema Ausbildung & Studium“.

An diesem Tag kannst du mit aktuellen Auszubildenden reden, die dir von ihren ersten Erfahrungen und Aufgaben bei der Kreisverwaltung Recklinghausen berichten.

Anmelden kannst du dich bis zum 22.09.2020 hier.

Azubi-Einführungswoche 2020
In diesem Jahr ist alles anders - auch die Einführungswoche für unsere neuen Auszubildenden. Weil eine persönliche Begrüßung im Kreishaus nicht möglich war, drehte das Team der Ausbildung ein Video, in dem unsere aktuelle Azubine Lea durch das Kreishaus führt. Schau gerne mal rein und lerne das Kreishaus mit den wichtigsten Ansprechpartnern für den Bereich Ausbildung kennen.

Das bieten wir Dir als Arbeitgeber

Arbeitgebervorteile

Komm in unser Team und…
    … genieße die Vorzüge der öffentlichen Verwaltung

  • Einen sicheren und gut bezahlten Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten sowie Aufstiegs- und Führungskräftequalifizierungen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Außerdem bieten wir Dir: 

  • Ein freundliches und familiäres Arbeitsumfeld
  • Jährlicher Betriebsausflug - zwei Ziele stehen zur Auswahl
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • Eine Kantine und Cafeteria im Kreishaus
  • Zentrale Lage des Kreishauses mit Nähe zur Innenstadt
  • Diverse Betriebssportgruppen und Pausenangebote 
  • Azubi-Ticket

Ausbildung Foto Collage 2

 

Lern uns kennen! Kontakte & Events

Bei Fragen rund um das Thema Ausbildung oder Studium findest Du auf unserer Website und in unseren Flyern viele Informationen, die Dir weiterhelfen. Wenn Du weitere Fragen hast, stehen Dir Frau Fohrmann, Frau Fischer und Frau Redemann gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Ansprechpartner

Frau Fohrmann - Ausbildungsleitung
Tel.: 02361/ 53 4400
E-Mail: ausbildung@kreis-re.de 

Frau Fischer - Bereich Ausbildung
Tel.:02361/ 53 4499
E-Mail: ausbildung@kreis-re.de

Frau Redemann - Bereich Ausbildung
Tel.:02361/ 53 4039 
E-Mail: ausbildung@kreis-re.de  
(fehlt auf dem Foto)

Frau Frede - Ressortleitung
E-Mail: ausbildung@kreis-re.de

 


 Hier lernst Du uns persönlich kennen … 
                                      … unsere Ausbildungsmessen

 

  • Lern uns kennen bei unserer Onlineveranstaltung rund um das ThemaAusbildung & Studium beim Kreis Recklinghausen am 23.09.2020 zwischen 16:00h & 19:00h per Zoom

    Ob eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Gärtner*in, Vermessungstechniker*in, Geomatiker*in, Chemielaborant*in oder Fachinformatiker*in oder duale Studiengänge zum/zur Kreisinspektoranwärter*in - all das und noch vieles mehr kannst du bei uns werden. 

    Was macht man in diesen Berufen eigentlich den ganzen Tag? Und wie bewirbst du dich am besten? Diese und alle anderen Fragen beantworten wir dir und deinen Eltern während unserer kostenlosen Online-Veranstaltung „Rund ums Thema Ausbildung & Studium“. 

    An diesem Tag kannst du mit aktuellen Auszubildenden reden, die dir von ihren ersten Erfahrungen und Aufgaben bei der Kreisverwaltung Recklinghausen berichten.

    Anmelden kannst du dich bis zum 22.09.2020 hier.

 

  • 12.11.2020: ElternAkademie Ruhr in der Bernard-Overberg Realschule
    Overbergstraße 99, 45663 Recklinghausen
Hinweis: 
Aufgrund der Corona-Pandemie gestaltet sich die Durchführung bzw. Teilnahme an Ausbildungsmessen derzeit schwierig. Wir stehen Dir telefonisch aber jederzeit zur Verfügung. Sobald neue Termine feststehen, werden wir Dich hier auf unserer Homepage darüber informieren. 

Was sagen unsere Azubis?

Mit Dir in unsere Zukunft

Erfahrungsberichte:

Hier kommt der Nachwuchs zu Wort: Auszubildende der Kreisverwaltung Recklinghausen berichten über ihre Erfahrungen und stellen ihre Ausbildungsberufe vor.


Prämierungen:

Gemeinsam zu Höchstleistungen: Einen guten Ausbildungsbetrieb erkennt man an den Erfolgen seiner Auszubildenden. Hier findest Du Berichte über Prämierungen und Auszeichnungen von Auszubildenden der Kreisverwaltung Recklinghausen.

So bewirbst Du Dich bei uns - unsere Tipps

Für Deine Bewerbung benötigst Du

  • ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben,
  • Deinen Lebenslauf und
  • Dein letztes vollständiges Zeugnis.

Optional kannst Du Deiner Bewerbung ein Foto von Dir sowie weitere Bescheinigungen und Auszeichnungen anfügen.

Du hast Dein Abschlusszeugnis noch nicht? Bei uns kannst Du Dich trotzdem schon bewerben! Im Moment brauchen wir nur Dein letztes Zeugnis. Dein Abschlusszeugnis kannst Du dann vor Ausbildungsbeginn nachreichen.

Nutze für Deine Bewerbung vorzugsweise unser Online-Bewerberformular.

Solltest Du nicht die Möglichkeit haben, Dich auf elektronischem Wege zu bewerben, kannst Du Deine Bewerbung an Kreis Recklinghausen, Fachdienst 10.5, Kurt-Schumacher-Allee 1, 45657 Recklinghausen richten.


Wie geht es nach Deiner Bewerbung weiter?

Sobald wir Deine Bewerbungsunterlagen erhalten und geprüft haben, erhältst Du weitere Informationen zum Auswahlverfahren per E-Mail. Checke deshalb regelmäßig Deine E-Mails, damit Du nichts verpasst.

Hier kannst Du Dir den Ablauf vorab schon mal ansehen:

Bewerbungsverfahren_Azubis_15204

Dein Einstellungstest:

Per E-Mail bekommst Du von uns eine Einladung zu Deinem Einstellungstest. Wir haben verschiedene Testvarianten. Diese richten sich nach dem Beruf, für den Du Dich beworben hast:

Online von zuhause:

  • Bachelor of Laws - Kommunaler Verwaltungsdienst (Kreisinspektor*in)
  • Bachelor of Arts - Verwaltungsinformatik (Kreisinspektor*)
  • Verwaltungsfachangestellte*r
  • Fachinformatiker*in

Per E-Mail bekommst Du einen Link unter dem Du den Test öffnen kannst. Mit Hilfe des Codes in der E-Mail kannst Du Dich anmelden und wenn Du willst sofort starten. Der Test besteht aus drei Teilen, der kognitiven Leistungsfähigkeit, den sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenzen sowie der beruflichen Motivation. Insgesamt dauert der Test ca. 2,5 Stunden.

Online als Präsenztest:

  • Chemielaborant*in
  • Vermessungstechniker*in
  • Geomatiker*in

Du bekommst per E-Mail eine Einladung zu Deinem Test, der i.d.R. an den PCs am Max-Born-Berufskolleg stattfindet. Bringe hierzu Deinen gültigen Personalausweis mit. Der Test besteht aus drei Teilen, der kognitiven Leistungsfähigkeit, den sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenzen sowie der beruflichen Motivation und dauert ca. 2,5 Stunden.

Präsenztest in Papierform:

  • Gärtner*in Garten- und Landschaftsbau
  • Gärtner*in Zierpflanzenbau

Du bekommst per E-Mail eine Einladung zu Deinem Test. Dieser findet in der Kreisverwaltung Recklinghausen statt. Bringe hierzu bitte Deinen gültigen Personalausweis und einen Kugelschreiber mit, da der Test in Papierform durchgeführt wird. Der Test besteht aus einem Diktat und einer berufsspezifischen Wissensabfrage. Er dauert ca. 1,5 Stunden.


Dein Vorstellungsgespräch:

Nach erfolgreichem Abschluss der Einstellungstests laden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch in die Kreisverwaltung Recklinghausen ein.

Wenn Du Dich im Verwaltungsbereich oder als Fachinformatiker*in beworben...
… und den Online-Test von zuhause gemacht hast, erwartet Dich vor dem eigentlichen Gespräch ein Cross-Check. Hierbei handelt es sich um einen ca. zehnminütigen Kontrolltest, mit dem überprüft wird, ob Du Deinen Einstellungstest selbstständig bearbeitet hast. Nach dem Kontrolltest bekommst Du zusammen mit anderen Bewerber*innen eine kleine Gruppenaufgabe (gilt nicht für die Fachinformatiker*innen), die ihr vor dem Auswahlgremium (ca. 6 Personen) präsentiert. Nach der Gruppenpräsentation führst Du alleine mit dem Auswahlgremium für ca. 15 - 20 Minuten ein Gespräch. Hierbei lernst Du uns und wir Dich und Deine Fähigkeiten genauer kennen. Bitte bring zum Vorstellungsgespräch Deinen gültigen Personalausweis mit.

Wenn Du Dich für einen technischen Beruf beworben hast…
… erwartet Dich mit unserem Auswahlgremium (ca. 6 Personen) ein ca. 15 -20 minütiges Gespräch, indem Du uns und wir Dich und Deine Fähigkeiten genauer kennen lernen. Zudem wirst Du für Deinen Beruf typische Gegenstände bekommen, die Du uns benennen und deren Funktion beschreiben kannst.

Wenn Du Dich für einen handwerklichen Beruf (z. B. Gärtner*in) beworben hast …
... kannst Du uns als erstes in einer kleinen Arbeitsprobe (ca. 15 Minuten) zeigen, ob du für den Beruf geeignet bist. Nach dieser Arbeitsprobe lernst Du uns bzw. wir Dich und Deine Fähigkeiten in einem ca. 15 -20 minütigen Gespräch kennen. In diesem Gespräch hast Du auch die Möglichkeit, berufstypische Gegenstände und deren Funktion sowie verschiedene Pflanzen zu benennen.

Ein paar Tage nach Deinem Vorstellungsgespräche teilen wir Dir mit, ob Du einer unserer neuen Auszubildenden und damit Teil unseres Teams wirst.

Bewirb Dich jetzt!

Bewirb Dich jetzt

Ab sofort kannst Du Dich hier für die nachfolgenden Ausbildungsberufe (m/w/d) bewerben:
(Hinweis: Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2020.) 

  • Bachelor of Laws (Kreisinspektor*in)
    Studiengang: Kommunaler Verwaltungsdienst 
Du machst gerade Dein Abitur oder hast eine andere Zulassung für ein Fachhochschulstudium? Du interessierst Dich im hohen Maße für die Arbeit mit Recht und Gesetz sowie deren Anwendung? Du bist teamfähig, kommunikativ und arbeitest gerne selbstständig und eigenverantwortlich? Dann nutze die Chance und bewirb Dich bei uns um ein duales Studium zum Bachelor of Laws (Kreisinspektor*in)!

  • Bachelor of Arts (Kreisinspektor*in) 
    Studiengang: Verwaltungsinformatik
Du machst gerade Dein Abitur oder hast eine andere Zulassung für ein Fachhochschulstudium? Du interessierst Dich für Informatik und der dazugehörigen Datenverarbeitung sowie die Arbeit mit Recht und Gesetz? Du möchtest den Digitalisierungsprozess im öffentlichen Dienst gestalten? Dann nutze die Chance und bewirb Dich bei uns um ein duales Studium zum Bachelor of Laws (Kreisinspektor*in)!

  • Chemielaborant*in
Du machst gerade Deine Fachoberschulreife? Du hast großes Interesse an Chemie und Naturwissenschaften? Du bist gut in Mathematik, genau und sorgfältig? Du verfügst über die Fähigkeit, eigenständig zu lernen und zu arbeiten? Dann bewirb Dich bei uns um einen der beliebtesten Ausbildungsplätze als Chemielaborant*in!

  • Verwaltungsfachangestellte*r
Du hast eine gute Fachoberschulreife? Die Arbeit und der Kontakt mit den Bürgern ist Dein Ding? Dir ist arbeiten im Team wichtig und Du interessierst Dich für die Verwaltung und dem damit verbundenen Recht und Gesetz? Dann bewirb Dich bei uns um einen der begehrten Ausbildungsplätze als Verwaltungsfachangestellte*r!

  • Fachinformatiker*in 
    (Fachrichtung Systemintegration)
Du machst gerade Deine Fachoberschulreife? Du hast großes Interesse an der Arbeit mit dem PC? Du bist gut in Mathematik, kreativ und kommunikativ? Du verfügst über die Fähigkeit zum strukturierten und logischen Denken? Dann komm in unser Team der Fachinformatiker*innen und bewirb Dich um einen der Ausbildungsplätze in der Fachrichtung Systemintegration.

  • Gärtner*in 
    (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau)
    (Fachrichtung Zierpflanzenbau)
Du machst gerade Deinen Hauptschulabschluss (Klasse 10 A)? Du hast Freude am Umgang mit Pflanzen? Du hältst Dich gerne draußen auf? Du bist körperlich belastbar, teamfähig, einfallsreich und kannst improvisieren? Du hast Organisationstalent und die Fähigkeit zu planen? Dann bewirb Dich um einen der Ausbildungsplätze als Gärtner*in! Wir bieten Dir die Chance auf einen Ausbildungsplatz als Gärtner*in in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder in der Fachrichtung Zierpflanzenbau!

  • Vermessungstechniker*in
  • Geomatiker*in

Sie haben mindestens die Fachoberschulreife, besitzen ein gutes mathematisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen, haben Interesse am Innen- und Außendienst sowie an allgemeiner und grafischer Datenverarbeitung oder Spaß am Gestalten, Konstruieren und Präsentieren raumbezogener Informationen?
Dann bewerben Sie sich um einen Ausbildungsplatz als Vermessungstechniker*in oder Geomatiker*in!