@@ 

Ihr Suchergebnis

Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes Information der Kreisverwaltung Recklinghausen – Fachdienst Gesundheit - www.kreis-recklinghausen.de ...  Gesundheitsamt Stand 03.11.2015 INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Erbringung von Dienstleistungen nach Ar- tikel 5 der Richtlinie ... 2005/36/EG Anlass und Gesetzliche Grundlage Sie sind in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union in einem der nach- folgend genannten nichtakademischen
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeich- nung ... Anlass und Gesetzliche Grundlage Sie haben im Gebiet des Kreises Recklinghausen die Ausbildung in einem nichtakademischen Heilberuf erfolgreich absolviert ... und möchten die Er- laubnis zur Führung der entsprechenden Berufsbezeichnung führen. Die Kreise und kreisfreien Städte sind gemäß § 5
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Kinder- und Jugendgesundheit Frühförderung Was ist Frühförderung Die ... Frühförderung ist eine Maßnahme für Kinder, die Entwicklungsauffällig- keiten zeigen oder die behindert bzw. von einer Behinderung bedroht sind. Der Frühförderung ... liegt immer ein ganzheitlicher Hilfeansatz zugrunde. Das heißt, sie umfasst aufeinander abgestimmte medizinische, psychologische, soziale und pädagogische
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Podologie – Medizinische Fußpflege Anlass und ... Gesetzliche Grundlage Um den Tätigkeitsbereich der medizinischen Fußpflege einheitlich zu re- geln, ist ein bundeseinheitliches Gesetz über den Beruf der ... Podologin und des Podologen (Podologengesetz - PodG) beschlossen worden und am 02.01.2002 in Kraft getreten (BGBl. I S. 3320). Mit diesem Gesetz werden
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes Information der Kreisverwaltung Recklinghausen - Fachdienst Gesundheit - www.kreis-recklinghausen.de ...  Gesundheitsamt Stand 03.11.2015 INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Prüfungswesen Anlass und gesetzliche Grundlage Die Kreise und ... kreisfreien Städte sind gemäß § 5 „Zuständigkeitsverord- nung Heilberufe“ für die Durchführung der bundesrechtlich geregelten Be- rufsgesetze sowie der
Informationsblatt_Tuberkulose
Informationsblatt_Tuberkulose Information der Kreisverwaltung Recklinghausen - Vestischer Gesundheitsdienst - www.kreis-recklinghausen.de ... � Gesundheitsamt Stand 27.12.2010 INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Infektionsschutz Tuberkulose Was ist Tuberkulose? Tuberkulose, abgekürzt Tbc, ist eine ... meldepflichtige Infektionskrankheit, die durch das Bakterium „Mycobacterium tuberculosis“ hervorgerufen wird. In der weitaus überwiegenden Zahl der Fälle ist die
Muster-Belehrungsbogen gemäß § 43 IfSG Abs.1 Nr.1
Muster-Belehrungsbogen gemäß § 43 IfSG Abs.1 Nr.1 Stempel des Gesundheitsamtes BELEHRUNG GEMÄß § 43 ABS. 1 NR. 1 INFEKTIONSSCHUTZGESETZ (IFSG ... ) Gesundheitsinformation für den Umgang mit Lebensmitteln Personen, die gewerbsmäßig folgende Lebensmittel herstellen, behandeln oder inverkehrbringen: 1. Fleisch ... , Geflügelfleisch und Erzeugnisse daraus 2. Milch und Erzeugnisse auf Milchbasis 3. Fische, Krebse oder Weichtiere und Erzeugnisse daraus 4. Eiprodukte 5. Säuglings
IFSG43GES.PDF
IFSG43GES.PDF INSTRUCTIONS IN ACCORDANCE WITH § 43 PARA 1 NO. 1 INFECTION PROTECTION ACT (IPA) Health Information for the Handling of Food Persons ... producing, processing, or marketing food on a commercial basis: 1. Meat, poultry meat, and products thereof, 2. milk and products on a milk basis, 3. fish ... , crawfish, or molluscs and products thereof, 4. egg products, 5. baby food or food for small children, 6. ice cream and semi-finished ice cream products, 7
Microsoft Word - Allgemeinverf.gung Pflegest.tzpunkte NRW_Stand16022009.doc
Microsoft Word - Allgemeinverf.gung Pflegest.tzpunkte NRW_Stand16022009.doc Anlage 1 Allgemeinverfügung zur Einrichtung von Pflegestützpunkten in ... Nordrhein-Westfalen Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Lan- des Nordrhein-Westfalen vom 28. April 2009 – V1-4900.2.4 ... – Gemäß § 92c Abs. 1 Satz 1 des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) vom 26. Mai 1994 (BGBI. I S. 1014), zuletzt geändert durch Artikel 1 und 2 des
Checkliste Pflegeheim NEU 2011
Checkliste Pflegeheim NEU 2011 Checkliste Pflegeheim Worauf sollten Sie bei der Suche nach einem Pflegeheimplatz achten ... ? ___________________________________________________________________________ B eratungs- und I nfocenter P flege 1 Die Checkliste beinhaltet eine Reihe von Kriterien, die für die Beurteilung und den Vergleich von Pflegeheimen ... von Bedeutung seien können. Bitte bedenken Sie: Ein Pflegeheim, dass all die aufgeführten Kriterien erfüllt gibt es nicht! Trotzdem ist es sinnvoll, das