@@ 

Ihr Suchergebnis

Workshop 1 BiKo 2015.pdf
Workshop 1 BiKo 2015.pdf Der MIKA-Koffer: Vorurteilsreflektierte Pädagogik in der Grundschule Birol Mertol Castrop-Rauxel, den 23.06.2015 Einführend ... Sprache und Bilder sind nicht frei von Vorurteilen/Stereotypen und normalitätsbildenden Wissensbeständen. Über Bilder und Sprache werden Normalitäten und ... Abweichungen konstruiert und Menschen/Gruppen etikettiert, was Folgen auf Privilegierte und Nicht-Privilegierte hat Spannungsverhältnis: Zwischen Definition und
Workshop 2 BiKo 2015.pdf
Workshop 2 BiKo 2015.pdf U n e n t d e c k t e T a l e n t e – H e r a u s f o r d e r u n g u n d C h a n c e z u g l e i c h G e m e i n s a m e T ... a l e n t f ö r d e r u n g v o n S c h u l e n u n d H o c h s c h u l e M E I N E T A L E N T F Ö R D E R U N G E i n s t e i g e n . D u r c h s t ... e i g e n . A u f s t e i g e n . • E s g i b t k e i n e n e m p i r i s c h e n B e l e g f ü r e i n e n Z u s a m m e n h a n g z w i s c h e n e
Treffer ohne Titel
Workshop 4 BiKo 2015 [Kompatibilitätsmodus]
Workshop 4 BiKo 2015 [Kompatibilitätsmodus] 09.07.2015 1 09.07.2015 2 Muss sich meine Schule überhaupt interkulturell öffnen? Gesellschaftliche ... Veränderungen: • Wachsender Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund an der Gesamtbevölkerung • Veränderte Anforderungen an Institutionen des öffentlichen ... Sektors • Schlüsselrolle des Bildungssektors 09.07.2015 3 Was ist Interkulturelle Schulentwicklung? Bei der interkulturellen Öffnung bzw. Entwicklung des
Treffer ohne Titel
Adamantios Tsakiroglou Meine Vision einer interkulturellen Schule Wir verstehen unsere Schule, als einen Ort des Lehrens und Lernens, als einen Ort ... des Umgangs mit Wissen und Entscheidungen, als einen Ort, in dem Individualisierung der Lebenswelten als die Folge von Freiheit und Subjektivität ... verstanden wird, als einen Ort, in dem Pluralisierung der Lebenswelten als logische Konsequenz von Gleichwertigkeit und Allgemeinheit erfolgt, als einen Ort
Workshop 5 Biko 2015 [Kompatibilitätsmodus]
Workshop 5 Biko 2015 [Kompatibilitätsmodus] 09.07.2015 1 Integrations- und Bildungsmotor Sportverein Wie der organisierte Sport in Integrations- und ... Bildungsprozessen wirken kann. Sebastian Finke, Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. Johanna Heß, Sportjugend im KSB Recklinghausen Regionale Bildungskonferenz im ... Kreis Recklinghausen Castrop-Rauxel, 23.06.2015 2 | „Integrations- und Bildungsmotor Sportverein“, Castrop-Rauxel, 23.06.2015 Agenda 1. Das
Workshop 6 BiKo 2015 [Kompatibilitätsmodus]
Workshop 6 BiKo 2015 [Kompatibilitätsmodus] 09.07.2015 1 Seiteneinsteiger Workshop 6 Regionale Bildungskonferenz „Integration durch Begegnung und ... Bildung“ Seite 1 Workshop 6, Seiteneinsteiger Castrop-Rauxel, 23.06.2015 Workshop 6, Seiteneinsteiger Im Workshop wird der Frage nachgegangen, wie im Kreis ... Recklinghausen der Einstieg von Seiteneinsteigern organisiert ist und wie der Start in das deutsche Schulsystem verbessert werden kann. Moderation, Leitung
Ergebnisse Workshops 6. BiKo
Ergebnisse Workshops 6. BiKo 09.07.2015 1 Podiumsdiskussion zu Ergebnissen der Workshops MIKA-Koffer: Vorurteilsreflektierte Pädagogik in der ... Grundschule • Wir alle haben Vorurteile – wir müssen uns diese bewusst machen, damit wir Handlungsstrategien entwickeln können • Kinder lernen Vorurteile, sie ... können sie jedoch wieder verlernen • Es ist wichtig, gerade mit Kindern Vorurteile zu reflektieren, um diese abzubauen • Der MIKA-Koffer eignet sich, um
Scan3
Scan3 u239920 Muster heller
10-06-01 Entgeltordnung-2010 _2_
10-06-01 Entgeltordnung-2010 _2_ Entgeltordnung für die Überlassung von Gebäuden, Räumen, Einrichtungen bzw. Ausstattun- gen des Kreises ... Recklinghausen an Dritte gemäß Beschluss des Kreistages vom 05.07.2010 § 1 Entgeltpflicht 1. Der Kreis Recklinghausen überlässt auf Antrag Vereinen, politischen ... Vereinigun- gen, Verbänden, kirchlichen und berufsständischen Organisationen, Gewerbebe- trieben, Unternehmen und Einzelpersonen Räume zur Durchführung von