Inhalt der Seite

Leistung Selbsthilfegruppen

Der Besuch einer Selbsthilfegruppe kann beim Umgang mit der eigenen Krankheit oder Behinderung helfen. Der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung von Menschen mit ähnlichen Problemen helfen bei der Bewältigung der eigenen Situation. Auch für pflegende Angehörige kann der Austausch eine Entlastung sein. Im Kreis Recklinghausen gibt es viele Selbsthilfegruppen.

Ihr Hausarzt ist der erste Ansprechpartner. Er kennt oft Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe.

Hinweise auf Selbsthilfegruppen vor Ort erhalten Sie auch bei nachfolgenden Adressen:

Selbsthilfekontaktstelle der AOK
Westerholter Weg 82
45657 Recklinghausen
Telefon: 0 23 61 / 584 – 584
Internet: http://www.aok.de/nordwest/leistungen-service/leistungen-selbsthilfe-206398.php

Selbsthilfekontaktstelle im Netzwerk Bürgerengagement
Oerweg 38
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361-10 97 35

 

Ansprechpartner