Inhalt der Seite

Leistung Netzknoten

Netzknoten sind Knotenpunkte des klassifizierten Straßennetzes (Autobahn-, Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen). Hierbei handelt es sich um eine verkehrliche Verknüpfung zwischen kreuzenden oder einmündenden klassifizierten Straßen
Jeder Netzknoten erhält eine 7- stellige Nummer. Die ersten 4 Stellen sind identisch mit der 4- stelligen Blattnummer der topographischen Karte 1 : 25.000, in der sich der Netzknoten befindet. Die anderen 3 Stellen werde fortlaufend nummeriert und zwar ohne Rücksicht auf die Straßengruppe Autobahn (A), Bundes (B)-, Landes (L)- oder Kreisstraßen (K).

Der Straßenbereich zwischen zwei aufeinanderfolgenden Netzknoten wird als Straßenabschnitt ausgewiesen und mit einer Abschnittsnummer versehen.

Fachdienst
Ansprechpartner
  • Frau Hatzak  (Straßendatenbank, Planbearbeitung,Straßenverkehrszählung)