Inhalt der Seite

Leistung Grundstücksmarktbericht

Der Grundstücksmarktbericht gibt eine Übersicht über den Grundstücksmarkt der Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Haltern am See, Herten, Oer-Erkenschwick und Waltrop. Aufgabe des Grundstücksmarktberichtes ist es, die aktuelle Umsatz- und Preisentwicklung darzustellen und über das Preisniveau zu informieren. Der Grundstücksmarktbericht dient damit der allgemeinen Markttransparenz. Er basiert auf Daten und Auswertungen des Gutachterausschusses.

Der Grundstücksmarktbericht wendet sich an die Bewertungssachverständigen, aber auch an die Wirtschaft, die öffentliche Verwaltung sowie Wissenschaft und Forschung, die auf Informationen über den Grundstücksmarkt angewiesen sind. Außerdem dient er privaten Teilnehmern des Grundstücksmarktes, die sich vor An- oder Verkauf ihrer Immobilie kostengünstig und aus erster Hand informieren wollen.

Der Grundstücksmarktbericht ist in gedruckter Form zum Preis von 52,-- € in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte erhältlich.

Außerdem kann der Grundstücksmarktbericht im BORISplus.NRW (www.boris.nrw.de/borisplus/) abgerufen werden.

Hier erhalten sie weitere Informationen zum Thema Gutachterausschuss.

Fachdienst
Ansprechpartner